ROSENSTEINGÄNSLE Trollinger mit Lemberger – Wilhelm Kern GmbH

Linie Kesselliebe

ROSENSTEINGÄNSLE Trollinger mit Lemberger

fruchtig

Jahrgang: 2017 Anbaugebiet: Württemberg Lage: Stuttgarter Weinsteige Rebsorten: Trollinger mit Lemberger

Linie KESSELLIEBE
Die Weinlinie aus dem Stuttgarter Kessel. Entstanden aus Liebe zur Stadt und ihren Bewohnern. Gekeltert aus den Trauben der Stuttgarter Kessellagen. Jeder Wein erzählt immer auch eine kleine Geschichte, die sich um liebgewonnene Orte in Stuttgart rankt. Das Rössle als Wappentier schlüpft dabei in die Gestalt ganz besonderer Fabelwesen.

Beschreibung:

Die klassische Rebsortencuvée aus dem Herzen des Kessels. Trollinger für die Frucht, Lemberger für die Wucht und ein kurzes Zuckerschwänzle für die Frische. Unkomplizierter Trinkgenuss in Rot.

Ausbau:
Die Trauben werden in ertragsreduzierten, alten Anlagen gelesen. Mehrtägige Maischegärung bei warmen Temperaturen extrahieren die Frucht, Farbe und leichten Tannine aus den Häuten. Reifung im Stahltank.

Speisenbegleiter:
DER ideale Begleiter zur schwäbischen Küche. Besonders im Sommer leicht gekühlt bei 16-18°C genießen.

Restzucker: 11,8 g/l Gesamtsäure: 4,8 g/l Alkoholgehalt: 12,0 %vol Trinktemperatur: 16-18 °C Trinkempfehlung: bis 2021 Allergene: enthält Sulfite